Damit du deine freiheit weiter geniessen kannst

Covid-19 Selbsttest

Welche Schritte sind für den Covid-19-Selbsttest zu befolgen?

  • Sie haben Corona-Beschwerden? Dann kontaktieren Sie bitte immer Ihren Hausarzt. Ein Selbsttest ist dann nicht geeignet.
  • Ein Selbsttest ist nicht nützlich, wenn Sie vor weniger als 3 Monaten COVID hatten (durch einen positiven PCR-Test bestätigt).
  • Befolgen Sie immer die Vorschriften: Mindestens 1,5 m Abstand halten – denken Sie an die Handhygiene – beachten Sie die Anzahl der engen Kontakte – tragen Sie dort eine Mund-Nasenmaske, wo Sie keinen Abstand halten können – planen Sie Ihre Kontakte so oft wie möglich im Freien! Weitere Informationen finden Sie unter info-coronavirus.be.
  • Ein Anleitungsvideo ist unter info-coronavirus.be/Selbsttest verfügbar.
  • Bewahren Sie einen Selbsttest bei Zimmertemperatur und vor Licht geschützt auf, aber niemals im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe.
  • Manche der unten folgenden Schritte können sich je nach der Marke oder dem Typ des Tests ändern. Lesen Sie immer den Beipackzettel des Tests!

Bereiten sie den Test vor

  1. Nehmen Sie den Streifen aus der Verpackung und legen Sie ihn auf einen sauberen flachen Untergrund. Haben Sie ihn erst einmal aus der Verpackung genommen, haben Sie 30 Minuten Zeit, um den Test durchzuführen.

  2. Bereiten Sie die Kapsel mit der Flüssigkeit vor. Lesen Sie dafür den Beipackzettel des Tests.

  3. Reinigen Sie Ihre Nase und waschen oder desinfizieren Sie Ihre Hände.

Führen Sie den Test durch

  1. Nehmen Sie die Verpackung mit dem Wattestäbchen und öffnen Sie sie vorsichtig.

  2. Gehen Sie mit der weichen Spitze des Wattestäbchens 2 bis 4 cm in Ihre Nase. Machen Sie 10 kreisförmige Bewegungen. Das kann sich unangenehm anfühlen.

  3. Tunken Sie das Wattestäbchen mit seinem weichen Rand in die Kapsel und drehen Sie es 15 Sekunden in der Flüssigkeit. Lassen Sie das Wattestäbchen 1 bis 2 Minuten in der Flüssigkeit.

  4. Drücken Sie den unteren Rand der Kapsel gegen das Wattestäbchen, holen Sie das Wattestäbchen aus der Kapsel und werfen Sie das Wattestäbchen in den Abfalleimer.

  5. Drücken Sie die Klappe der Kapsel zu.

  6. Drehen Sie die Kapsel um und lassen Sie die Flüssigkeit auf den Teststreifen fallen. Lesen Sie den Beipackzettel Ihres Teststreifens, um zu erfahren, wie viele Tröpfen Sie auf den Streifen fallen lassen müssen.

  7. Warten Sie 15 bis 30 Minuten, um Ihr Ergebnis abzulesen. Die genaue Wartezeit entnehmen Sie bitte Ihrem Beipackzettel.

Wie sind die Resultate abzulesen ?

Positives Ergebnis: Sie sehen eine Linie am Buchstaben ‘C’ und Sie sehen eine Linie am Buchstaben ‘T’.

Negatives Ergebnis: Sie sehen eine Linie am Buchstaben ‘C’, und nichts am Buchstaben ‘T’.

In allen anderen Fällen ist Ihr Test ungültig. Wenn keine Linien oder Linien nur am ‚T‘ erscheinen, bedeutet das, dass Ihr Test nicht funktionierte und ungültig ist. Machen Sie in diesem Fall einen zweiten Test mit einem neuen Selbsttest.

Ist Ihr Selbsttest positiv? Das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich Corona haben.

Kontaktieren Sie dann in jedem Fall Ihren Hausarzt. Oder verlangen Sie einen Aktivierungscode für einen PCR-Test beim Kontaktcenter unter 02 214 19 19. Ein positives Ergebnis eines Selbsttests muss durch einen PCR-Test durch den Hausarzt oder in einem Testcentrum bestätigt werden. Beim positiven Ergebnis eines Selbsttests müssen Sie sofort in Isolierung (Quarantäne) gehen. Wenn dieses positive Ergebnis durch Ihren Hausarzt oder in einem Testcentrum bestätigt wird, wird die Kontaktermittlung gestartet. Sie selbst bleiben mindestens 10 Tage in Isolierung.

Ist Ihr Selbsttest negativ? Das bedeutet, dass Sie momentan wahrscheinlich nicht ansteckend sind.

Sie brauchen nicht in Isolierung zu gehen. Doch aufgepasst: Ein Selbsttest bleibt immer eine Momentaufnahme und ist auch nicht 100% zuverlässig. Wenn Sie Symptome bekommen, kontaktieren Sie bitte immer Ihren Arzt. Befolgen Sie also auch weiterhin strikt die geltenden Regeln!

Weitere Informationen

flyer zelftest

flyer zelftest