Ende der Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr und Reiseregelungen ab dem 23. Mai. Nur noch in Krankenhäusern, beim Artz und in der Apotheke. Nur noch für reisende aus gebieten mit einer neuen besorgniserregenden Virusvariante.

Was muss ich über COVID-19 wissen?

Symptome und Ansteckung

COVID-19 ist ein ansteckendes Virus der Familie der Coronaviren. Es überträgt sich leicht von einer Person auf eine andere.

Die Hauptsymptome sind:

  • Husten
  • Atembeschwerden
  • Fieber
  • Muskelschmerzen
  • Müdigkeit
  • Verlust des Geschmacks- und/oder Geruchssinns
  • verstopfte Nase
  • Halsschmerzen
  • Durchfall

Wenn Sie ein oder mehrere dieser Symptome haben, bleiben Sie zu Hause und Wenden Sie sich NICHT an Ihren Arzt, sondern verwenden Sie der Fragebogen. Wenn sich herausstellt, dass Sie am besten getestet sind, erhalten Sie über der Fragebogen einen Testcode. Damit können Sie einen Termin in einem Prüfzentrum oder Labor oder bei einem Apotheker vereinbaren. Auf dieser Liste finden Sie die Apotheker, von denen Sie einen Text erhalten können. Dieser Test wird noch am selben Tag an das Labor gesendet, das Ihren Test analysiert. Dies gilt für alle ab 6 Jahren.

Wenn Sie ein erhöhtes Risiko für eine schwere COVID-19-Erkrankung haben (z. B. Schwangerschaft, Diabetes, Herz-Nieren-, Leber- oder Lungenerkrankungen, Krebspatienten usw.), sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Manche Personen haben sich mit dem Virus angesteckt, weisen aber keine Symptome auf.

Wenn Sie husten oder niesen, werden kleine Tröpfchen in die Luft freigesetzt. Die meisten Infektionen erfolgen durch längeren engen Kontakt (mehr als 15 Minuten bei weniger als 1,5 m Abstand). Bestimmte Mikrotröpfchen können lange Zeit in der Luft schweben und unter bestimmten Umständen können Personen auch über einen größeren Abstand als 1,5 m infiziert werden. Indirekte Infektionen können auch durch Kontakt mit infizierten Tröpfchen auf Gegenständen und Oberflächen (z.B. Türgriffen) verursacht werden. Es ist daher wichtig, Ihre engen Kontakte zu begrenzen, Abstand zu halten, Ihre Hände regelmäßig zu waschen/desinfizieren und Tätigkeiten im Freien zu bevorzugen und ansonsten einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und den Raum gut zu lüften.

Haben Sie noch Fragen? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Was können Sie tun?

  • Beachten Sie die Hygienemaßnahmen.
  • Bevorzugen Sie Aktivitäten im Freien.
  • Nehmen Sie Rücksicht auf anfällige Personen.
  • Halten Sie einen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen ein.
  • Begrenzen Sie Ihre engen Kontakte.
  • Beachten Sie die Regeln für Zusammenkünfte.

Mundschutzmaske

Weitere Informationen über die Mundschutzmaske

COVID-19-Tests

Weitere Informationen über das Testing.

Quarantäne und Isolierung

Weitere Informationen über die Quarantäne und die Isolierung und was in diesen Situationen zu tun ist.

Kontaktermittlung

Weitere Informationen über die Kontaktermittlung.